Selber Schweißen

Alles was du übers Schweißen wissen musst

Tipps und Informationen rund um’s Schweißen findest du hier.

Schutzgas: Wieviel Bar?

Schweißfigur Pferdekopf

Beim Schutzgas-Schweißen stellt sich zwangsläufig die Frage, “Wieviel Gas brauche ich und wielange hält meine Gasflasche?“. Schließlich will man ja möglichst wirtschaftlich arbeiten und das Schutzgas nicht unnötig in die Atmosphäre pusten. Dabei wird viel zu oft gefragt, wieviel Bar bzw. welchen Druck man einstellen muss, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Schutzgas – Bar vs LPM: Tatsächlich solltest du aber nicht so sehr auf den Druck achten. Entscheidend ist der Gasfluss. Also wieviel Liter pro Minute (lpm) aus der Düse strömen. Das entscheidet auch, wie lange deine Schutzgasflasche hält und wann du diese ersetzen oder neu befüllen musst. An den Schweißflaschen wird dazu ein Druckminderer mit zwei Manometern angeschraubt. […]

Deine eigene Gartenbank bauen:

Wie du deine eigene Gartenbank bauen kannst - aus Holz & Edelstahl

Vor kurzem bin ich auf einen interessantes Projekt auf dem Blog balkonernte.blogspot.de seine eigene Balkon- bzw. Gartenbank gebaut hat. Das ganze hat er mit vielen Bildern und einem YouTube-Video festgehalten. Einige davon hat er mir freundlicherweiße zur Verfügung gestellt und gleich noch einige Fragen beantwortet. Sein Projekt stelle ich dir hier näher vor.

Schweißgeräte & Schweißhelme im Test

Schweißgeräte im Test

Zur Zeit wird viel über sogenannte “Fake-Test-Seiten” berichtet. Sogar Pro7 hat dieser Thematik auf Galileo.tv einen Beitrag gewidmet. Damit sind Seiten gemeint, die von “Tests” und “Testsiegern” sprechen obwohl nie ein eigener Test durchgeführt wurde. Meist findest Du dann im Footer oder im Impressum einen Hinweiß darauf, wie die “Produkttests” zustande gekommen sind. Dort heißt es dann “auf gut Deutsch“: “Es fließen diverse Kriterien in den Test wie z.B. Kurz-Checks oder Kundenrezensionen in Online Shops“. Eine Zusammenfassung ist kein echter Test! Das Problem dabei ist, dass den Besuchern (das bist Du!) vorgegaukelt wird, es habe ein echter Test stattgefunden. Oft erkennst du diese Seiten schon an ihrer Domain: “XY-test.de” kann […]

Argon 4.6 – Das Schutzgas für Profis

Schutzgas Schweißen mit Argon

Bei dem Argon 4.6 Schutzgas handelt es sich um ein Schweißgas, welches durch einen Reinheitsgrad in Höhe von 99,996 % gekennzeichnet ist. Begründet liegt dies in der 4.6-Reinheit. Die Zusammensetzung weist eine minimale Verunreinigung von 40 ppm auf, besteht damit aus nahezu 100% Argon und beinhaltet daher weder Helium, noch Sauerstoff, Kohlenstoffdioxid, Wasserstoff oder Stickstoff. Argon selbst, mit der chemischen Kurzbezeichnung Ar, gehört zu den geruch- sowie farblosen Edelgasen und findet – neben dem Schneiden – auch im Bereich des Schweißens entsprechende Anwendung. Ohnehin gehört es zu den am meisten vorzufindenden Edelgasen in der Erdatmosphäre. Argon 4.6 für höchste Zuverlässigkeit beim Lichtbogenschweißen Für das professionelle Schweißen bedeutet das, dass der […]

Wo du günstige Schweißgeräte findest

Wo du günstige Schweißgeräte findest

Wer ein günstiges Schweißgerät sucht kann Online fündig werden. Dort werden immer wieder günstige oder gebrauchte Geräte und Zubehör wie das Schutzgas oder der Schweißdraht verkauft oder versteigert. Online bei Amazon oder Ebay einzukaufen bietet dir einige Vorteile gegenüber dem Kauf im Baumarkt oder dem Fachhandel.

Diese Schutzkleidung brauchst du beim Schweißen

Keine gute Schutzausrüstung fürs Schweißen

  Hitze, Strahlung, Funkenflüge und Spritzer beim Schweißen. All das bedeutet für dich als Schweißer Gefahr. Deine Schutzkleidung sollte deshalb verschiedene Kriterien und Anforderungen erfüllen. Diese werden in den  Sicherheitsvorschriften am Arbeitsplatz geregelt, sollten aber auch für dich zuhause oder in der eigenen Werkstatt gelten. Die Schutzklassen: Besonders von Bedeutung ist die Tatsache, wie oft du Schweißarbeiten durchführst. Dabei wird diese spezielle Bekleidung in zwei Klassen eingeteilt. Schutzklasse 1: Jede Schutzkleidung, die die Zertifizierung der Klasse 1 aufweist, ist für das gelegentliche Schweißen vorgesehen. Unter gelegentlichem Schweißen wird von einer ein- bis zweimaligen Tätigkeit in der Woche ausgegangen. Diese Bekleidung bietet dir dann bei deiner Tätigkeit ein ausreichendes Maß an […]

Was ist Schutzgas?

Was ist Schutzgas?

Unter Schutzgas wird ein Gemisch aus Gas verstanden, welches dazu verwendet wird, Luft aus der Atmosphäre zu verdrängen. Davon ist hauptsächlich der Sauerstoff betroffen. Im technischen Sinne kommt Schutzgas beim Schweißen zum Einsatz. Dabei schützt das Gas Schmelzbad und Lichtbogen vor den Gasen aus der Atmosphäre. Bei diesen Gasen handelt es sich um Wasserstoff, Stickstoff und Sauerstoff. Das ist enorm wichtig, weil das zu bearbeitende Metall ansonsten mit dem Sauerstoff aus der Luft reagiert und es zu Korrosionen oder Verbrennungen kommen kann. Auch ist es möglich, dass das Schmelzgut unter Einwirkung dieser Gase porös wird. Einige Metalle müssen in besonderem Maße geschützt werden wie beispielsweise hochwertiger Stahl, Aluminium oder Titan. […]

Das müssen Heim- und Handwerker über Aluminiumschweißen wissen

Kein geeigneter Schweißhandschuh

Aluminium schweißen unterscheidet sich wesentlich von allen anderen Schweißmethoden. Weil die Schmelztemperatur des Leichtmetalls bei relativ niedrigen 660°C liegt, ist das Schweißen von Aluminium weitaus schwieriger als das Verschmelzen von anderen Metallen oder Legierungen. Zudem hat Aluminium hat eine sehr hohe Wärmeleitfähigkeit. Deshalb muss beim Verschweißen von Alu viel Wärme eingebracht werden. Möchtest du Alu korrekt und haltbar verschweißen, musst du auch die hohe Wärmeausdehnung des Metalls berücksichtigen.   Die richte Schweißfolge muss deshalb unbedingt eingehalten werden. Sonst können Spannungen im Bauteil auftreten – und das Werkstück kann sich unbrauchbar verziehen. Besonders schwer ist es, Gaseinschlüsse in der Schmelze und Bindefehler zu verhindern. Die Oxydschicht ist ein weiteres Handicap, über […]

Was kostet Schutzgas und wo bekomme ich das?

Eine kleine Schweißfigur

Das Schutzgas ist beim MIG und MAG Schweißen unabdingbar. Es schützt die Werkstoffe vor der Atmosphäre und ermöglicht saubere Schweißnähte die auch höchsten Ansprüchen genügen. Neben der Frage nach dem richtigen Schutzgas kommt auch die Frage auf, “Woher bekomme ich das Gas?”